Forschungspartner

Mit diesen Institutionen entwickeln wir gemeinsam LEANION und angrenzende Themen im Sinne unserer Kunden weiter:

Technologiezentrum Produktions- und Logistiksysteme (TZ PULS )

Die Investition in LEANION kann sich für unsere Kunden nur rentieren, wenn wir unsere Lösung auf die Zukunft vorbereiten. Deshalb haben wir uns für eine Kooperation mit einer der führenden Forschungseinheiten im Bereich Lean Production in Deutschland entschieden.

Seit April 2016 arbeiten, lehren und forschen an der neuen Außenstelle der Hochschule Landshut vier Professoren gemeinsam mit ihren Mitarbeitern an den Themen

  • Intelligente Produktionslogistik
  • Digitalisierung und Industrie 4.0 und
  • Lean Management.

Das Ziel des TZ PULS ist es, durch gemeinsame Forschung mit der Industrie sowie dem Wissenstransfer von Innovationen und Best Practices aus Produktion und Logistik, die Wettbewerbsfähigkeit der Region nachhaltig zu stärken.

Herzstück des Technologiezentrums ist die 900 m² große Lern- und Musterfabrik, die ein Alleinstellungsmerkmal in der deutschen Hochschullandschaft darstellt und die ideale Plattform als Demonstrations-, Forschungs- und Weiterbildungsort bildet.

In begleiteten Führungen können innovative Technologien (Industrie 4.0) und intelligente Produktions- und Logistiksysteme in einer vollständig integrierten Fabrik im Einsatz besichtigt werden. Weiterhin wird ein Einblick in das Thema Lean Production / Lean Logistics gegeben und demonstriert, wie effiziente Prozesse geplant und umgesetzt werden.

Die UWS ist beispielsweise aktiv am Projekt "LOS 1 - Layout Based Order Steering" beteiligt. Gemeinsam mit weiteren Praxis- und Forschungspartnern integrieren wir eine mittelstandsgerechte digitale Fabrikplanungslösung und orten per UHD-Technologie die Aufträge in der Fertigung.

TZ PULS

Bräuhausgasse 33
84130 Dingolfing
Tel.:  +49 8731 327481-0
E-Mail: info(at)tz-puls.de

Mehr über das TZ PULS erfahren Sie hier


Initiative Lean Factory - Lean in der Praxis

Unser Beratungspartner, die Leonardo Group aus München, betreibt mit zahlreichen anderen Partnern mehrere Lean Factory Modellbetriebe in Deutschland und im Ausland.

In den Lean Factories finden regelmäßige, kostenfreie Demotage statt, in denen Sie im Livebetrieb eine Fertigung nach dem Pull-Prinzip erleben können. Darüber hinaus referieren Partner der Lean Factory zur Verdeutlichung der Lean Prinzipien und zahlreiche Experten stehen für Fachgespräche zur Verfügung.

Nutzen Sie die einmalige Gelegenheit in das Thema einzusteigen. In Deutschland finden Sie drei Fabriken:

  1. Stuttgart
  2. Landshut
  3. Langenfeld bei Düsseldorf

Die Leonardo Group präsentiert Ihnen gerne auch unsere Lösung LEANION im Livebetrieb.

Weitere Informationen zur Lean Factory erhalten Sie im Web


DGQ e.V. - Deutsche Gesellschaft für Qualität

Unser Geschäftsführer, Herr Klaus-Oliver Welsow, engagiert sich seit Jahren bei der DGQ und leitet den Regionalkreis Ostwestfalen-Lippe.

Der Bereich Lean in allen Facetten hat mittlerweile auch die Managementsysteme erreicht und daher finden immer wieder spannende Vorträge und Firmenbesuche in den Regionalkreisen statt. Zudem bietet die DGQ verschiedenste Möglichkeiten, sich in diesem Themenfeld zu qualifizieren.

Vortragsankündigungen im DGQ Regionalkreis finden Sie auf der DGQ Webseite.

Vortragsfolien der letzten Jahren mit einigen Lean Themen finden Sie auf der UWS Webseite, ebenso wie eine Übersicht über all unsere Kooperationspartner.